Dieter Wagner

Konzert des Projektchores SMW - 10. November

Stabat Mater Rossini-9458<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frick.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>11</div><div class='bid' style='display:none;'>3686</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Im Rahmen der Mendelssohn-Tage in Aarau wird der SMW Chor der reformierten Kirchgemeinde Frick den "Lobgesang" von Fanny Hensel und Felix Mendelssohn Bartholdy aufführen.
Um 17 Uhr, in der Stadtkirche Aarau.
Dieter Wagner,
„Lobgesang“ von Mendelssohn


Der „Lobgesang“ ist das 3. Grosse Chorwerk von Felix Mendelssohn Bartholdy. Es wird auch als 2. Sinfonie bezeichnet – vielleicht war die 9. Symphonie von Beethoven ein Vorbild?

Es gehört jedenfalls neben dem Elias und dem Paulus zu den GANZ grossen Werken ! Meine Dirigentenkollegen in Kapstadt und Standford University jedenfalls meinten, es sei das grossartigeste Werk der Romantik !

Kaum einer weiss aber, dass Fanny Hensel, die Schwester von Felix auch einen „Lobgesang“ komponiert hat. Er ist kurz, aber interessant.

So möchte ich gerne die zwei Werke – der Geschwister Mendelssohn – in dem Abschlusskonzert der diesjährigen Mendelssohntage aufführen.
Bereitgestellt: 11.04.2019     Besuche: 160 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch