Ref. Kirche Frick

Projektchor SMW

Der Projektchor SMW (Sing mal wieder) der Reformierten Kirche Frick ist im Jahr 2004 aus dem Kirchenchor hervorgegangen. Musikalischer Leiter ist Kantor Dieter Wagner. Die Chor-Projekte bringen klassische Kirchenmusik zur Aufführung.
Projektchor SMW 1 (Foto: ZVG)

 

Projektchor SMW 2 (Foto: ZVG)

 

Projektchor SMW 3 (Foto: ZVG)

 

Der Chor, der mit seinen Projekten regelmässig rund 80 Sängerinnen und Sänger zum Mitsingen begeistern kann, arbeitet mit befreundeten Chören aus Aarau und Wohlen bei Bern zusammen. Bei grossen Projekten wird er abwechslungsweise von renommierten Orchestern begleitet:

- Lviv Virtuosos (Lemberg, Ukraine)
- Camerata da Vinci (Giovanni Barbato, Basel)
- Aargauer Kammerorchester
- Collegium Musicum (Basel)
- Orchester Carlo Coccia di Novara (Italien)
- argovia philharmonic
Highligths
- Aufführung der Es-Dur Messe von Schubert in Lemberg (2007)
- Konzertreisen nach Italien mit Werken von Rossini (2014/2019)
- Eröffnungskonzert der Mendelssohntage mit dem Messias von Felix Mendelssohn (2015)
- Auftritt in der Carnegie Hall in New York (2017)
Weitere Konzertprogramme (Auswahl)
- Bachs Weihnachtsoratorium (2004)
- Puccinis Missa da Gloria zum 100-jährigen Bestehen der ref. Kirche Frick (2010)
- Carl Orffs Carmina Burana mit Aufführungen in Basel und Bern (2012)
- Giuseppe Verdis Requiem (2018)
- Giuseppe Verdis Nabucco mit Aufführungen in Aarau, Zofingen, Bern und Novara (2019)

Alle Chorprojekte sind in sich abgeschlossen. Singbegeisterte Menschen können bei jedem Projekt frisch einsteigen.

Der Projektchor SMW gestaltet im Jahreslauf ausserdem verschiedene Gottesdienste der Reformierten Kirche Frick mit.
Chorleiter
Dieter Wagner
Mühlerain 10
5070 Frick

Aktivitäten
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?
Bereitgestellt: 15.07.2021    Besuche: 74 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch