Johannes Siebenmann

4.- 6. Klasse

"Pädagogisches Handeln" (PH) nennt sich das religionspädagogische Konzept der reformierten Landeskirche Aargau und ihrer Kirchgemeinden. Wichtiges Anliegen des PH ist, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Eltern/ Erziehungsberechtigte nicht nur Teilnehmende, sondern auch Mitwirkende sind.
Jugendliche am Meer beim Bibellesen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>269</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Jugendliche am Meer beim Bibellesen

Bibel, Kirche und Gemeinde kennenlernen
Kinder von 10 bis 12 Jahren
Inhalte des Unterrichts: 10 Gebote, Judentum, Advent, Bibel, Brot für Alle, Gleichnisse.

Formen
In der 4. und 5. Klasse Blockunterricht im Kirchgemeindehaus Frick. In der 6. Klasse Nachtwanderung und Mädchen/ Bubentag.
Daten
Bereitgestellt: 17.08.2017     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch